Nutzungsbedingungen

Letzte Aktualisierung am 6. Juli 2020

1. Zustimmung zu den Bedingungen

1.1 Diese Nutzungsbedingungen stellen eine rechtsverbindliche Vereinbarung dar, die zwischen Ihnen, persönlich oder im Namen eines Unternehmens (Sie), und Matthias Kluett, Erasmusstraße 5, 40223 Düsseldorf, Deutschland (AVAX Blutdruck, AVAX App, wir, uns) getroffen wurde und Ihren Zugriff auf und Ihrer Nutzung der Website AVAX Blood Pressure (https://avax.app) und mobiler Anwendungen sowie zu verwandten Anwendungen (den Diensten) regelt.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie durch den Zugriff auf die Dienste alle diese Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind.

Wenn Sie nicht mit allen diesen Nutzungsbedingungen einverstanden sind, ist es Ihnen untersagt, die Dienste zu nutzen, und Sie müssen die Nutzung sofort einstellen. Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie dieser Nutzungsbedingungen zum späteren Nachschlagen auszudrucken.

1.2 Die in Abschnitt 1.7 unten aufgeführten ergänzenden Richtlinien sowie alle ergänzenden Geschäftsbedingungen oder Dokumente, die von Zeit zu Zeit in den Diensten veröffentlicht werden, werden ausdrücklich durch Bezugnahme aufgenommen.

1.3 Wir können diese Nutzungsbedingungen jederzeit ändern. Die aktualisierte Version dieser Nutzungsbedingungen wird durch ein aktualisiertes „überarbeitetes“ Datum angezeigt, und die aktualisierte Version wird wirksam, sobald sie verfügbar ist. Sie sind dafür verantwortlich, diese Nutzungsbedingungen zu überprüfen, um über Aktualisierungen auf dem Laufenden zu bleiben. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste bedeutet, dass Sie solche Änderungen akzeptiert haben.

1.4 Wir können die Dienste von Zeit zu Zeit aktualisieren oder ändern, um Änderungen an unseren Produkten, den Bedürfnissen unserer Benutzer und / oder unseren Geschäftsprioritäten Rechnung zu tragen.

1.5 Die in den Diensten bereitgestellten Informationen sind nicht für die Weitergabe an oder die Verwendung durch eine Person oder Organisation in einer Gerichtsbarkeit oder einem Land bestimmt, in der eine solche Verbreitung oder Verwendung gegen Gesetze oder Vorschriften verstoßen würde oder die uns einer Registrierungspflicht innerhalb dieser Gerichtsbarkeit oder in einem solchen Land unterwerfen würden.

1.6 Die Dienste richten sich an Benutzer, die mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie jünger als 18 Jahre sind, dürfen Sie sich nicht ohne Erlaubnis der Eltern für die Dienste registrieren oder die Dienste nutzen.

1.7 Zusätzliche Richtlinien, die auch für Ihre Nutzung der Dienste gelten, umfassen:

  • Unsere Datenschutzrichtlinie, in der die Bedingungen festgelegt sind, zu denen wir personenbezogene Daten verarbeiten, die wir von Ihnen sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen. Durch die Nutzung der Dienste stimmen Sie einer solchen Verarbeitung zu und garantieren, dass alle von Ihnen bereitgestellten Daten korrekt sind.

2. Akzeptable Verwendung

2.1 Sie dürfen nicht auf die Dienste zugreifen oder sie für einen anderen Zweck als den verwenden, für den wir die Dienste zur Verfügung stellen. Die Dienste dürfen nicht im Zusammenhang mit kommerziellen Aktivitäten verwendet werden, außer solchen, die ausdrücklich von uns gebilligt oder genehmigt wurden.

2.2 Als Benutzer dieser Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, Folgendes nicht zu tun:

  • Systematisches Abrufen von Daten oder anderen Inhalten aus den Diensten in eine Kompilierungsdatenbank oder ein Verzeichnis ohne schriftliche Genehmigung von uns

  • Nutzen Sie die Dienste unautorisiert, einschließlich des Sammelns von Benutzernamen und / oder E-Mail-Adressen von Benutzern, um unerwünschte E-Mails zu senden, oder erstellen Sie Benutzerkonten unter falschen Vorwänden

  • Umgehen, deaktivieren oder auf andere Weise die sicherheitsrelevanten Funktionen der Dienste beeinträchtigen, einschließlich Funktionen, die die Verwendung oder das Kopieren von Inhalten verhindern oder einschränken oder Einschränkungen der Verwendung erzwingen

  • Betrügen, betrügen oder irreführen Sie uns und andere Benutzer, insbesondere bei dem Versuch, vertrauliche Kontoinformationen wie Benutzerkennwörter zu erfahren

  • Versuchen Sie, sich als ein anderer Benutzer oder eine andere Person auszugeben oder den Benutzernamen eines anderen Benutzers zu verwenden

  • Löschen Sie den Hinweis zum Urheberrecht oder zu anderen Eigentumsrechten aus allen Inhalten

  • Nach unserer Meinung uns und / oder die Dienste herabsetzen, trüben oder anderweitig schädigen

  • Implizieren Sie fälschlicherweise eine Beziehung zu uns oder einem anderen Unternehmen, zu dem Sie keine Beziehung haben

3. Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

3.1 Sie versichern und garantieren, dass: (a) alle von Ihnen eingereichten Registrierungsinformationen wahr, genau, aktuell und vollständig sind und sich auf Sie und nicht auf Dritte beziehen; (b) Sie werden die Richtigkeit dieser Informationen aufrechterhalten und diese Informationen unverzüglich nach Bedarf aktualisieren. (c) Sie werden Ihr Passwort vertraulich behandeln und für die Verwendung Ihres Passworts und Kontos verantwortlich sein. (d) Sie haben die Rechtsfähigkeit und erklären sich damit einverstanden, diese Nutzungsbedingungen einzuhalten; und (e) Sie sind in der Gerichtsbarkeit, in der Sie wohnen, nicht minderjährig, oder wenn Sie minderjährig sind, haben Sie die Erlaubnis der Eltern erhalten, die Dienste zu nutzen.

Wenn Sie wissen oder vermuten, dass jemand anders als Sie Ihre Benutzerinformationen (wie einen Identifikationscode oder einen Benutzernamen) und / oder ein Passwort kennt, müssen Sie uns umgehend unter info@avax.app benachrichtigen.

3.2 Wenn Sie Informationen angeben, die nicht wahr, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, können wir Ihr Konto sperren oder kündigen. Wir können einen von Ihnen ausgewählten Benutzernamen entfernen oder ändern, wenn wir feststellen, dass dieser Benutzername unangemessen ist.

3.3 Im Rahmen der Funktionalität der Dienste können Sie Ihr Konto mit Online-Konten verknüpfen, die Sie möglicherweise bei Drittanbietern (jedes dieser Konten, ein Drittanbieter-Konto) haben, indem Sie entweder: (a) Ihre Anmeldeinformationen für Drittanbieter-Konten über bereitstellen Die Dienste; oder (b) uns den Zugriff auf Ihr Drittanbieter-Konto zu ermöglichen, wie dies gemäß den geltenden Nutzungsbedingungen, die Ihre Nutzung jedes Drittanbieter-Kontos regeln, zulässig ist.

Sie erklären, dass Sie berechtigt sind, Ihre Anmeldeinformationen für das Drittanbieter-Konto an uns weiterzugeben und / oder uns Zugriff auf Ihr Drittanbieter-Konto zu gewähren, ohne dass Sie gegen eine der Nutzungsbedingungen verstoßen, die Ihre Nutzung des entsprechenden Drittanbieter-Kontos regeln, und ohne Verpflichtung, Gebühren zu zahlen oder uns Nutzungsbeschränkungen zu unterwerfen, die von diesen Drittanbietern auferlegt werden.

3.4 Wenn Sie uns Zugriff auf Konten von Drittanbietern gewähren, verstehen Sie, dass (a) wir auf Inhalte zugreifen, diese bereitstellen und (falls zutreffend) speichern können, die Sie in Ihrem Konto von Drittanbietern bereitgestellt und gespeichert haben (die „Inhalte sozialer Netzwerke“). ) damit es auf und über die Dienste über Ihr Konto verfügbar ist, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Freundeslisten, und (b) wir können zusätzliche Informationen an Ihr Drittanbieter-Konto senden und empfangen, sofern Sie benachrichtigt werden, wenn Sie Ihr Konto mit verknüpfen das Drittanbieter-Konto.

Abhängig von den von Ihnen ausgewählten Drittanbieter-Konten und vorbehaltlich der Datenschutzeinstellungen, die Sie in diesen Drittanbieter-Konten festgelegt haben, sind möglicherweise personenbezogene Daten, die Sie auf Ihren Drittanbieter-Konten veröffentlichen, in und über Ihr Konto in den Diensten verfügbar. Bitte beachten Sie, dass, wenn ein Drittanbieter-Konto oder ein zugehöriger Dienst nicht mehr verfügbar ist oder unser Zugriff auf dieses Drittanbieter-Konto vom Drittanbieter beendet wird, der Inhalt des sozialen Netzwerks möglicherweise nicht mehr auf und über die Dienste verfügbar ist.

Sie können die Verbindung zwischen Ihrem Konto in den Diensten und Ihren Konten von Drittanbietern jederzeit deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass Ihre Beziehung zu den mit Ihren Drittanbieter-Konten verbundenen Drittanbietern ausschließlich durch Ihre Vereinbarung (en) mit diesen Drittanbietern geregelt wird. Wir bemühen uns nicht, Inhalte sozialer Netzwerke für irgendeinen Zweck zu überprüfen, einschließlich, aber nicht Aus Gründen der Richtigkeit, Rechtmäßigkeit oder Nichtverletzung sind wir nicht für Inhalte sozialer Netzwerke verantwortlich.

Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass wir auf Ihr mit einem Drittanbieter-Konto verknüpftes E-Mail-Adressbuch und Ihre auf Ihrem Mobilgerät oder Tablet-Computer gespeicherte Kontaktliste zugreifen dürfen, um Sie über die Kontakte zu identifizieren und zu informieren, die sich ebenfalls für die Nutzung der Dienste registriert haben. Auf Ihre E-Mail-Anfrage an info@avax.app oder über Ihre Kontoeinstellungen (falls zutreffend) deaktivieren wir die Verbindung zwischen den Diensten und Ihrem Drittanbieter-Konto und versuchen, alle auf unseren Servern gespeicherten Informationen zu löschen, die über diesen Drittanbieter erhalten wurden Konto, mit Ausnahme des Benutzernamens und des Profilbilds, die Ihrem Konto zugeordnet wurden.

4. Inhalte, die Sie uns zur Verfügung stellen

4.1 Möglicherweise haben Sie die Möglichkeit, Inhalte in den Diensten zu veröffentlichen oder Feedback an uns zu senden (Benutzerinhalte).

4.2 Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre Benutzerinhalte zum Zwecke der unbefristeten Bereitstellung der Dienste ohne Bezahlung an Sie verwenden und Ihre Benutzerinhalte mit anderen Inhalten zur Verwendung innerhalb der Dienste und auf andere Weise kombinieren können. Wir müssen Ihnen Ihren Benutzerinhalt nicht zuordnen.

4.3 Sie garantieren, dass alle Benutzerinhalte unseren Richtlinien zur akzeptablen Nutzung entsprechen, und Sie haften uns gegenüber und stellen uns für jede Verletzung dieser Garantie frei. Dies bedeutet, dass Sie für alle Verluste oder Schäden verantwortlich sind, die wir aufgrund Ihrer Verletzung dieser Garantie erleiden.

4.4 Wir haben das Recht, Benutzerinhalte, die Sie in die Dienste stellen, zu entfernen, wenn diese Benutzerinhalte unserer Meinung nach nicht den Richtlinien zur akzeptablen Nutzung entsprechen.

4.5 Wir sind nicht verantwortlich und übernehmen keine Haftung für Benutzerinhalte, einschließlich solcher Inhalte, die falsche Informationen enthalten oder diffamierend sind oder Benutzerinhalte verlieren. Wir übernehmen keine Verpflichtung, Benutzerinhalte zu überprüfen, zu bearbeiten oder zu überwachen, behalten uns jedoch das Recht vor, Benutzerinhalte ohne vorherige Ankündigung und jederzeit zu entfernen, zu überprüfen und / oder zu bearbeiten. Benutzerinhalte wurden von uns nicht überprüft oder genehmigt, und die von anderen Benutzern zu den Diensten geäußerten Ansichten geben nicht unsere Ansichten oder Werte wieder

5. Unser Inhalt

5.1 Sofern nicht anders angegeben, sind die Dienste, einschließlich Quellcode, Datenbanken, Funktionen, Software, Website-Designs, Audio, Video, Text, Fotos und Grafiken in den Diensten (unser Inhalt), Eigentum von uns oder lizenziert und durch Urheberrecht und Urheberrecht geschützt Markengesetze.

5.2 Sofern in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich vorgesehen, darf kein Teil der Dienste oder unseres Inhalts kopiert, reproduziert, aggregiert, erneut veröffentlicht, hochgeladen, veröffentlicht, öffentlich angezeigt, codiert, übersetzt, übertragen, verteilt, verkauft, lizenziert oder anderweitig ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung für kommerzielle Zwecke genutzt.

5.3 Sofern Sie zur Nutzung der Dienste berechtigt sind, erhalten Sie eine eingeschränkte Lizenz zum Zugriff auf und zur Nutzung der Dienste und unserer Inhalte sowie zum Herunterladen oder Drucken einer Kopie eines Teils der Inhalte, auf die Sie ausschließlich für Ihre persönlichen Zwecke ordnungsgemäß Zugriff haben , nichtkommerzielle Verwendung.

5.4 Sie dürfen nicht (a) versuchen, unbefugten Zugriff auf die Dienste oder Netzwerke, Server oder Computersysteme zu erhalten, die mit den Diensten verbunden sind; und / oder (b) zu irgendeinem Zweck, einschließlich Fehlerkorrektur, Änderungen, Anpassungen, Ergänzungen oder Verbesserungen der Dienste oder unseres Inhalts, einschließlich der Änderung des Papiers oder der digitalen Kopien, die Sie möglicherweise heruntergeladen haben.

5.5 Wir werden die Dienste und unsere Inhalte mit angemessener Sachkenntnis und Sorgfalt vorbereiten.

5.6 Der Inhalt der Dienste dient nur zur allgemeinen Information. Es ist nicht als Beratung gedacht, auf die Sie sich verlassen sollten. Sie müssen professionellen oder fachlichen Rat einholen, bevor Sie Maßnahmen auf der Grundlage des Inhalts der gesamten Dienste ergreifen oder unterlassen.

5.7 Obwohl wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Informationen zu unseren Diensten zu aktualisieren, geben wir keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien dafür ab, dass unsere Inhalte in den Diensten korrekt, vollständig oder aktuell sind.

6. Servicemanagement

6.1 Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen (1) die Dienste auf Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen zu überwachen; (2) geeignete rechtliche Schritte gegen Personen einleiten, die gegen geltendes Recht oder diese Nutzungsbedingungen verstoßen; (3) Verweigern, beschränken Sie den Zugang zu oder die Verfügbarkeit von oder deaktivieren Sie (soweit technisch machbar) Ihre Beiträge; (4) alle Dateien und Inhalte, die übermäßig groß sind oder in irgendeiner Weise unsere Systeme belasten, aus den Diensten entfernen oder auf andere Weise deaktivieren; und (5) die Dienste anderweitig so zu verwalten, dass unsere Rechte und unser Eigentum geschützt werden und das ordnungsgemäße Funktionieren der Dienste erleichtert wird.

6.2 Wir garantieren nicht, dass die Dienste sicher oder frei von Fehlern oder Viren sind.

6.3 Sie sind für die Konfiguration Ihrer Informationstechnologie, Computerprogramme und Plattform für den Zugriff auf die Dienste verantwortlich und sollten Ihre eigene Virenschutzsoftware verwenden.

7. Änderungen und Verfügbarkeit der Dienste

7.1 Wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt der Dienste jederzeit oder aus irgendeinem Grund nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu modifizieren oder zu entfernen. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, die Dienste jederzeit ohne vorherige Ankündigung ganz oder teilweise zu ändern oder einzustellen.

7.2 Wir können nicht garantieren, dass die Dienste jederzeit verfügbar sind. Möglicherweise treten Hardware-, Software- oder andere Probleme auf oder wir müssen Wartungsarbeiten im Zusammenhang mit den Diensten durchführen, was zu Unterbrechungen, Verzögerungen oder Fehlern führt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir keinerlei Haftung für Verluste, Schäden oder Unannehmlichkeiten übernehmen, die dadurch verursacht werden, dass Sie während einer Ausfallzeit oder Einstellung der Dienste nicht auf die Dienste zugreifen oder diese nicht nutzen können. Wir sind nicht verpflichtet, die Dienste zu warten und zu unterstützen oder Korrekturen vorzunehmen , Updates oder Releases.

7.3 In den Diensten können Informationen enthalten sein, die Tippfehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen enthalten, die sich auf die Dienste beziehen können, einschließlich Beschreibungen, Preisen, Verfügbarkeit und verschiedenen anderen Informationen. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen zu korrigieren und die Informationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren.

8. Haftungsausschluss / Haftungsbeschränkung

8.1 Die Dienste werden so wie sie sind und wie sie verfügbar sind bereitgestellt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung der Dienste auf Ihr alleiniges Risiko erfolgt, sofern dies nicht ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen festgelegt ist. Alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien, Bedingungen und Zusagen (einschließlich durch Gesetz, Sitte oder Nutzung, Geschäftsabwicklung oder allgemeines Recht) im Zusammenhang mit den Diensten und Ihrer Nutzung, einschließlich, ohne Einschränkung, der stillschweigenden Garantien von zufriedenstellender Qualität , Eignung für einen bestimmten Zweck und Nichtverletzung sind im gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen.

Wir geben keine Gewährleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts der Dienste und haften nicht für (1) Fehler oder Auslassungen im Inhalt: (2) unbefugten Zugriff auf oder Nutzung unserer Server und / oder sämtlicher persönlicher Informationen und / oder Finanzinformationen, die auf unserem Server gespeichert sind; (3) jede Unterbrechung oder Einstellung der Übertragung zu oder von den Diensten; und / oder (4) Fehler, Viren, Trojaner oder dergleichen, die von Dritten an oder durch die Dienste übertragen werden können. Wir sind nicht verantwortlich für Verzögerungen oder Verstöße gegen unsere Verpflichtungen aus diesen Nutzungsbedingungen, wenn diese Verzögerungen oder Fehler durch ein Ereignis verursacht werden, das außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegt.

8.2 Unsere Verantwortung für Verluste oder Schäden, die Ihnen entstehen:

Ob Sie ein Verbraucher oder ein Geschäftsbenutzer sind:

  • Wir schließen unsere Haftung Ihnen gegenüber in keiner Weise aus oder beschränken sie in irgendeiner Weise, wenn dies rechtswidrig wäre. Dies schließt die Haftung für Tod oder Körperverletzung ein, die durch unsere Fahrlässigkeit oder die Fahrlässigkeit unserer Mitarbeiter, Vertreter oder Subunternehmer verursacht wurden, sowie für Betrug oder betrügerische Falschdarstellung.

  • Wenn wir diese Nutzungsbedingungen nicht einhalten, sind wir für Verluste oder Schäden verantwortlich, die Sie als vorhersehbare Folge unseres Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen erleiden. Wir sind jedoch nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich, die nicht vorhersehbar waren zu dem Zeitpunkt, als Sie mit der Nutzung der Dienste / Dienste begonnen haben.

    Ungeachtet anderslautender Bestimmungen im Abschnitt Haftungsausschluss / Haftungsbeschränkung ist unsere Haftung Ihnen gegenüber aus irgendeinem Grund und unabhängig von der Form der Maßnahme jederzeit auf einen Gesamtbetrag begrenzt, der dem gezahlten Betrag entspricht, sofern von Ihnen an uns für die Dienstleistungen / Dienstleistungen während des Zeitraums von sechs (6) Monaten, bevor ein Klagegrund auftritt.

Wenn Sie ein Verbraucherbenutzer sind:

  • Bitte beachten Sie, dass wir unsere Dienstleistungen nur für den häuslichen und privaten Gebrauch anbieten. Sie erklären sich damit einverstanden, unsere Dienste nicht für kommerzielle oder geschäftliche Zwecke zu nutzen, und wir haften Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, entgangenen Geschäftsbetrieb, Betriebsunterbrechung oder entgangene Geschäftsmöglichkeiten.

  • Wenn fehlerhafte digitale Inhalte, die wir geliefert haben, ein Gerät oder digitale Inhalte von Ihnen beschädigen und dies darauf zurückzuführen ist, dass wir keine angemessene Sorgfalt und Sachkenntnis anwenden, werden wir den Schaden entweder reparieren oder Ihnen eine Entschädigung zahlen. Wir haften jedoch nicht für Schäden, die Sie hätten vermeiden können, wenn Sie unseren Rat befolgt hätten, ein Ihnen kostenlos angebotenes Update anzuwenden, oder für Schäden, die dadurch verursacht wurden, dass Sie die Installationsanweisungen nicht korrekt befolgt oder das Mindestsystem eingerichtet haben von uns empfohlene Anforderungen.

  • Sie haben gesetzliche Rechte in Bezug auf Waren, die fehlerhaft oder nicht wie beschrieben sind. Informationen zu Ihren gesetzlichen Rechten erhalten Sie von Ihrem örtlichen Bürgerberatungsbüro oder dem Büro für Handelsstandards. Nichts in diesen Nutzungsbedingungen berührt diese gesetzlichen Rechte.

9. Laufzeit und Kündigung

9.1 Diese Nutzungsbedingungen bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam, solange Sie die Dienste nutzen oder anderweitig Benutzer der Dienste sind. Sie können Ihre Nutzung oder Teilnahme jederzeit aus irgendeinem Grund beenden, indem Sie den Anweisungen zum Kündigen von Benutzerkonten in Ihren Kontoeinstellungen folgen, sofern verfügbar, oder indem Sie uns unter info@avax.app kontaktieren.

9.2 Ohne Einschränkung einer anderen Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen behalten wir uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung oder Haftung Personen den Zugang zu und die Nutzung der Dienste und Dienste (einschließlich der Sperrung bestimmter IP-Adressen) zu verweigern aus irgendeinem Grund, einschließlich ohne Einschränkung wegen Verstoßes gegen eine in diesen Nutzungsbedingungen oder in geltenden Gesetzen oder Vorschriften enthaltene Darstellung, Garantie oder Vereinbarung.

Wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen feststellen, dass Ihre Nutzung der Dienste / Dienste gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen geltende Gesetze oder Bestimmungen verstößt, können wir Ihre Nutzung oder Teilnahme an den Diensten beenden oder Ihr Profil und alle Inhalte löschen oder Informationen, die Sie jederzeit ohne Vorwarnung nach eigenem Ermessen veröffentlicht haben.

9.3 Wenn wir Ihr Konto aus einem in diesem Abschnitt 9 genannten Grund kündigen oder sperren, ist es Ihnen untersagt, ein neues Konto unter Ihrem Namen, einem gefälschten oder geliehenen Namen oder dem Namen eines Dritten zu registrieren und zu erstellen, selbst wenn Sie dies möchten im Namen des Dritten handeln. Zusätzlich zur Kündigung oder Sperrung Ihres Kontos behalten wir uns das Recht vor, angemessene rechtliche Schritte einzuleiten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf zivil-, strafrechtliche und Unterlassungsklagen.

10. Mobile Anwendung

10.1 Wenn Sie über eine mobile Anwendung auf die Dienste zugreifen, gewähren wir Ihnen ein widerrufliches, nicht exklusives, nicht übertragbares, eingeschränktes Recht, die mobile Anwendung auf drahtlosen elektronischen Geräten zu installieren und zu verwenden, die Ihnen gehören oder von Ihnen kontrolliert werden, sowie auf diese zuzugreifen und sie zu verwenden die mobile Anwendung auf solchen Geräten in strikter Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen dieser Lizenz.

10.2 Die folgenden Bedingungen gelten, wenn Sie eine mobile Anwendung verwenden, die entweder im Apple Store oder bei Google Play (jeweils ein App-Distributor) erhältlich ist, um auf die Dienste zuzugreifen:

(a) Die Ihnen für unsere mobile Anwendung gewährte Lizenz ist auf eine nicht übertragbare Lizenz zur Nutzung der Anwendung auf einem Gerät beschränkt, das das Apple iOS- oder Android-Betriebssystem verwendet und den in festgelegten Nutzungsregeln entspricht die geltenden Nutzungsbedingungen des App Distributors;

(b) Wir sind für die Bereitstellung von Wartungs- und Supportdiensten in Bezug auf die mobile Anwendung verantwortlich, wie in diesen Nutzungsbedingungen angegeben oder nach geltendem Recht anderweitig vorgeschrieben. Sie erkennen an, dass jeder App-Distributor keinerlei Verpflichtung hat, Wartungs- und Supportdienste in Bezug auf die mobile Anwendung bereitzustellen.

(c) Falls die mobile Anwendung nicht den geltenden Garantien entspricht, können Sie einen App-Händler benachrichtigen, und der App-Händler kann gemäß seinen Bestimmungen und Richtlinien den gegebenenfalls gezahlten Kaufpreis zurückerstatten Für die mobile Anwendung und im gesetzlich zulässigen Höchstmaß hat ein App-Distributor keinerlei andere Gewährleistungsverpflichtung in Bezug auf die mobile Anwendung.

(d) Sie versichern und garantieren, dass (i) Sie sich nicht in einem Land befinden, das einem Embargo der US-Regierung unterliegt oder das von der US-Regierung als "terroristisch unterstützendes" Land ausgewiesen wurde; und (ii) Sie sind nicht auf einer Liste verbotener oder eingeschränkter Parteien der US-Regierung aufgeführt;

(e) Sie müssen bei der Verwendung der mobilen Anwendung die geltenden Vertragsbedingungen Dritter einhalten, z. B. wenn Sie eine VoIP-Anwendung haben, dürfen Sie bei der Verwendung der mobilen Anwendung nicht gegen deren Vereinbarung über drahtlose Datendienste verstoßen. und

(f) Sie erkennen an und stimmen zu, dass die App-Distributoren Drittnutznießer dieser Nutzungsbedingungen sind und dass jeder App-Distributor das Recht hat (und das Recht akzeptiert hat), diese Nutzungsbedingungen gegen Sie als durchzusetzen ein Drittbegünstigter davon.

11. Allgemeines

11.1 Der Besuch der Dienste, das Senden von E-Mails und das Ausfüllen von Online-Formularen stellen eine elektronische Kommunikation dar. Sie erklären sich damit einverstanden, elektronische Mitteilungen zu erhalten, und Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Offenlegungen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch, per E-Mail und in allen Diensten zur Verfügung stellen, alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen, die an eine schriftliche Mitteilung gestellt werden.

Sie stimmen hiermit der Verwendung elektronischer Signaturen, Verträge, Bestellungen und anderer Aufzeichnungen sowie der elektronischen Zustellung von Mitteilungen, Richtlinien und Aufzeichnungen von Transaktionen zu, die von uns oder über die Dienste initiiert oder abgeschlossen wurden. Sie verzichten hiermit auf Rechte oder Anforderungen gemäß Gesetzen, Vorschriften, Regeln, Verordnungen oder anderen Gesetzen in einer Gerichtsbarkeit, die eine Originalunterschrift oder die Lieferung oder Aufbewahrung nicht elektronischer Aufzeichnungen oder Zahlungen oder die Gewährung von Gutschriften auf andere als elektronische Weise erfordern .

11.2 Diese Nutzungsbedingungen und alle Richtlinien oder Betriebsregeln, die von uns in den Diensten oder in Bezug auf die Dienste veröffentlicht wurden, bilden die gesamte Vereinbarung und das gesamte Verständnis zwischen Ihnen und uns.

11.3 Unser Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung.

11.4 Wir können jederzeit einige oder alle unserer Rechte und Pflichten anderen übertragen.

11.5 Wir sind nicht verantwortlich oder haftbar für Verluste, Schäden, Verzögerungen oder Unterlassungen, die auf Gründe zurückzuführen sind, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

11.6 Wenn eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar ist, gilt diese Bestimmung oder ein Teil der Bestimmung als von diesen Nutzungsbedingungen abtrennbar und berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

11.7 Aufgrund dieser Nutzungsbedingungen oder der Nutzung der Dienste besteht zwischen Ihnen und uns kein Joint Venture, keine Partnerschaft, kein Arbeitsverhältnis oder keine Agenturbeziehung.

11.8 Nur für Verbraucher - Bitte beachten Sie, dass diese Nutzungsbedingungen, ihr Gegenstand und ihre Gestaltung deutschem Recht unterliegen. Sie und wir sind uns einig, dass ausschließlich die deutschen Gerichte zuständig sind. Wenn Sie eine Beschwerde haben oder Streitigkeiten gemäß diesen Nutzungsbedingungen oder auf andere Weise in Bezug auf die Dienste erheben möchten, folgen Sie bitte diesem Link http://ec.europa.eu/odr

11.9 Sofern im Abschnitt über mobile Anwendungen nichts anderes angegeben ist, hat eine Person, die nicht Vertragspartei dieser Nutzungsbedingungen ist, gemäß dem Vertragsgesetz (Rechte Dritter) von 1999 kein Recht, Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen durchzusetzen.

11.10 Um eine Beschwerde bezüglich der Dienste zu lösen oder weitere Informationen bezüglich der Nutzung der Dienste zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info@avax.app oder per Post an:

Matthias Kluett
Erasmusstraße 5
40223 Duesseldorf
Germany

Diese Nutzungsbedingungen wurden mit Termly’s Terms of Service Generator erstellt.

keyboard_arrow_up